Termin Tirol: Saferinternet.at-Vernetzungstreffen für die außerschulische Jugendarbeit

Handy, Tablet & Co. Informationsbewertungskompetenz Medienerziehung Soziale Netzwerke & Apps JugendarbeiterInnen MultiplikatorInnen

Mittwoch 30. November 2022, 09:00 - 16:00
Kinder- und Jugendanwaltschaft Tirol Meraner Straße 5, 6020 Innsbruck - Seminarraum 4. Stock

Bereits seit 2014 organisiert Saferinternet.at mit Unterstützung des Bundeskanzleramts (Sektion VI – Familie und Jugend) regelmäßig organisationsübergreifende Vernetzungs- und Weiterbildungstreffen für MitarbeiterInnen der außerschulischen Jugendarbeit. Ziel ist es, einen Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen Organisationen der außerschulischen Jugendarbeit in ganz Österreich zu ermöglichen.

Auf vielfachen Wunsch setzen wir die Veranstaltungsreihe auch dieses Jahr wieder fort und laden mit Unterstützung des Bundeskanzleramts (Sektion VI – Familie und Jugend) herzlich zu den Saferinternet.at-Vernetzungstreffen im Herbst 2022/23 ein! Im Mittelpunkt der Treffen stehen aktuelle Trends und Entwicklungen rund um den verantwortungsvollen und sicheren Umgang mit digitalen Medien. Auch der gemeinsame Wissens- und Erfahrungsaustausch kommt natürlich nicht zu kurz.

Um die Teilnahme für Einrichtungen aus allen Bundesländern zu erleichtern, finden neun unterschiedliche Termine in ganz Österreich statt. Die Teilnahme ist für MitarbeiterInnen der außerschulischen Jugendarbeit kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Anmeldungen zu den Veranstaltungen reihen wir aufgrund des begrenzten Platzangebots nach dem "first come, first served"-Prinzip, daher empfehlen wir eine rasche Anmeldung.

Die Vernetzungstreffen finden als Offline-Veranstaltungen vor Ort statt. Sollte es aufgrund der Covid-19-Pandemie erneut zu Einschränkungen kommen, finden die Vernetzungstreffen als Online-Veranstaltungen via Zoom statt.

Themen der Vernetzungstreffen (Programmüberblick):

  • Input & Update zu aktuellen Sozialen Netzwerken „Jugend Internet Monitor" - Trends & Herausforderungen
  • Input zu einem ausgewählten Safer Internet-Schwerpunktthema
  • Austausch zu aktuellen Herausforderungen in der Jugendarbeit
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion aktueller Entwicklungen rund um die Risiken der Internet- und Handynutzung für Kinder und Jugendliche mit Praxisbeispielen von Saferinternet.at bzw. aus der Jugendarbeit
  • Möglichkeiten der Prävention und der Zusammenarbeit


Zurück

Weitere Veranstaltungen

Termin Steiermark: Saferinternet.at-Vernetzungstreffen für die außerschulische Jugendarbeit

12. Dezember 2022, 10:00 - 17:00

Handy, Tablet & Co. Informationsbewertungskompetenz Medienerziehung Soziale Netzwerke & Apps JugendarbeiterInnen MultiplikatorInnen

<p>Bereits seit 2014 organisiert Saferinternet.at mit Unterstützung des Bundeskanzleramts (Sektion VI – Familie und Jugend) regelmäßig organisationsübergreifende Vernetzungs- und Weiterbildungstreffen für MitarbeiterInnen der außerschulischen Jugendarbeit. Ziel ist es, einen Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen Organisationen der außerschulischen Jugendarbeit in ganz Österreich zu ermöglichen.</p>