5. Cybersecurity-Awareness Stammtisch

Awareness Cybersecurity Unternehmen

Donnerstag 29. Februar 2024, 17:00 - 19:00
Bundesministerium für Inneres, Europlaza 3, Technologiestraße 5, 1120 Wien

Endbenutzer:innen sind das wichtigste und stärkste Glied der Sicherheitskette. Awareness ist daher eines der wichtigsten Erfolgskriterien für mehr IT-Sicherheit in Unternehmen. Doch, wir alle wissen: In der Praxis ist es eine große Herausforderung, Bewusstsein und Know-how für mehr Cybersecurity zu fördern. Deshalb haben wir – SBA Research und ÖIAT – eine gemeinnützige Initiative gestartet: den Cybersecurity-Awareness Stammtisch, zu dem wir Sie herzlich einladen.


FÜR WEN?

Die Einladung richtet sich an alle, die in Unternehmen, im öffentlichen Sektor oder in NGO operativ mit Cybersecurity-Awareness-Aufgaben betraut sind. Das sind zum Beispiel CISO, Mitarbeiter:innen in IT-Abteilungen, Sicherheitsbeauftragte etc.

 

WAS?

Im Mittelpunkt steht die Frage „Wie kann Cybersecurity-Awareness erfolgreich vermittelt werden?“.

In einem informellen und vertrauensvollen Rahmen wollen wir Praxiserfahrungen austauschen und aktuelle Trends und Herausforderungen diskutieren. Das Lernen von- und miteinander steht dabei im Mittelpunkt.

Der thematische Schwerpunkt des fünften Stammtisches ist Security-Kultur. Wir freuen uns, Katja Dörlemann von SWITCH aus der Schweiz für den Einstiegsvortrag gewonnen zu haben.

 

WANN & WO?

Das fünfte Stammtisch-Treffen findet am Donnerstag, 29.02.2024 um 17:00 Uhr Uhr statt.

Ort: Bundesministerium für Inneres, Abteilung IV/S/2 – Netz- und Informationssystemsicherheit, Fachbereich Prävention, Europlaza 3, Technologiestraße 5, 1120 Wien

Wir ersuchen Sie um eine verbindliche Anmeldung bis zum 22.02.2024. Aufgrund der beschränkten Teilnehmer:innen-Anzahl (First Come, First Served) ersuchen wir um Ihre verlässliche Teilnahme bzw. Absage, falls Sie doch verhindert sind.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Teilnahme an den Stammtisch-Treffen ist kostenlos.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen produktiven Austausch!

Stephanie Jakoubi/SBA Research, Bernhard Jungwirth/ÖIAT

 

PS: SBA Research und das Österreichische Institut für angewandte Telekommunikation (ÖIAT) übernehmen die Organisation und Moderation des Stammtisches Cybersecurity-Awareness. Die Förderung von Wissen und Bewusstsein für Cybersecurity ist Teil ihres gemeinnützigen Auftrags. Alle Teilnehmer:innen sind herzlich eingeladen, diese Initiative mitzugestalten.


Zurück